Kurzinfo:
Dies ist ein Kurs für alle, die in ihren Mathematikmodulen die komplexen Zahlen behandeln. Neben (hoffentlich) verständlichen Erklärungen zu der Definition der Rechenoperationen, den verschiedenen Darstellungsformen von komplexen Zahlen, der Darstellung komplexer Zahlen in der Gaußschen Zahleneben und der wichtigen Euler-Relation gibt es einfache und schwierigere Aufgaben mit ausführlichen Musterlösungen. Um den eigenen Lernfortschritt zu überprüfen sind elektronische Selbsttests verfügbar, die sofort nach dem Ausfüllen ein Feedback zu den Kenntnissen geben.

Schlüsselworte:
Einführung komplexe Zahlen, Rechenoperationen, Darstellungsformen, Gaußsche Zahlenebene, Euler-Relation, Mathematik 1

Inhaltlich verantwortlich für diesen Kursraum sind Dr. Xenia V. Jeremias und Birgit Sellmer.